›› UNTERNEHMEN
›› Kundenmeinungen
›› Partner
›› Stellenangebote

›› REFERENZEN
›› Ausführungsbeispiele
›› Zimmererimpressionen

›› ONLINE-ANGEBOTE

›› WISSENSWERTES

›› KONTAKT

ZIMMEREI EHRLICH
Dorfstraße 20
15377 Oberbarnim OT Grunow

Tel.: 033436 37768

Fax: 033436 37769
Mobil: 0172 3050736

Zimmererarbeiten Sanierung altes märkisches Bauernhaus

Die Dachkonstruktion eines alten Bauernhauses musste fachgerecht saniert werden. Das Problem bestand darin, dass eine Hälfte des Dachgeschosses schon ausgebaut war und der Ausbau nicht entfernt werden sollte und des Weiteren wies die Dachkonstruktion einen Durchhang am First von über 40 cm von Außengiebel zu Außengiebel auf. Im Bereich des ausgebauten Dachgeschosses wurde deshalb eine komplett neue Sparrenlage mit neuen Fußschwellen über die vorhandene gelegt und mit Kehlbalken miteinander verbolzt. Die Kehlbalkenlage wurde abgeschalt, so dass der Spitzboden jetzt als Abstellfläche genutzt werden kann.
Die alten Sparren wurden über der Kehlbalkenlage abgetrennt und tragen nur noch die Lasten des darunter liegenden Dachausbaues. Im Bereich des noch nicht ausgebauten Dachgeschosses wurden einzelne Sparren komplett ausgewechselt und über die gesamte Länge eine Fußschwelle eingezogen, welche die Dachkonstruktion von der Deckenbalkenlage trennt, die erst später saniert werden soll. Im Fußpunkt des Daches wurden über die gesamte Trauflänge Aufschieblinge angebracht, um den Dachüberstand zu erhöhen und das vorhandene alte Traufgesims auszugleichen.

... zurück zu Übersicht